Duo Tirando's Debut-Album "Acoustic Guitars for real"

Nach dem erfolgreichen CD-Release Konzert in der Stadthalle Niedernhall gibt es nun Duo Tirando's Debut-Album "Acoustic Guitars for real" zu kaufen. 

 

Erhältlich ist die CD auf Amazon. Jetzt bestellen

Oder in Kürze in dem Shop auf Duo Tirando's Webseite. 

 

 

Acoustic Guitrars for real

Indian Summer- so werden im englischen die Tage im Herbst bezeichnet, an denen der Winter sich schon angekündigt hat und doch für ein paar Tage die Sonne noch einmal in vollem Glanz erscheint. An einem solchen Wochenende ging das Duo ins Studio, um einen Teil von ihrem Liveprogramm aufzunehmen.

 

Tatsächlich spiegelt die CD die Tatsache wieder, dass das Duo sich gerne den gitarristischen Sonnenseiten zuwendet, ohne sich von Stilebenen einengen zu lassen.

CD Vorderseite
CD Rückseite


News

Duo Tirando - Where the Music Plays (live - CD Release Konzert 11.03.2016)

0 Kommentare

Duo Tirando - The book of love (live - CD Release Konzert)

Live aufgenommen von Rolf Hartbrich beim CD Release Konzert in der Stadthalle Niedernhall am 11.03.2016.
Der Eintritt des Konzerts wurde zur Hälfte an die örtliche Schule zur Musikförderung gespendet. Die andere Hälfte kam der Kirchenorgelsanierung in der Laurentiuskirche in Niedernhall zugute.
Danke an alle Beteiligten und Zuschauer und vor allem an Rolf Hartbrich für´s Filmen!

0 Kommentare

Neues Youtube Video Move to Town Live bei Gonzo and Friends im Alten Theater Heilbronn

Danke an Rolf Hartbrich für´s Filmen!
Ein rießen Dankeschön an Gonzo´N´Friends und Dany Go!
Harry und Stefan ihr seit der absolute Wahnsinn! Die beiden kannten den Song vorher nicht und haben ihn zum ersten mal, ganz spontan gespielt und zwar völlig ungeprobt!
Hört selbst!

0 Kommentare

Konzert im Kultursaal Schloss Schrozberg

Am letzten Samstagabend spielte ich mit dem Duo Tirando  im gut besuchten Kultursaal des Schlosses Schrozberg ein Konzert. 

In unserem abwechslungsreichen Programm waren wieder einige virtuose Gitarrenklänge, neue moderne Songs sowie eigene, von Wolfgang geschriebene Lieder. Insgesamt spielten wir 18 Stücke vor einem aufmerksamen Publikum.

Es war schön wie sich das Publikum in unsere Musik fallen ließ und auf jedes kleine Detail reagierte. 

Wir kehrten nach lang anhaltendem Applaus zweimal auf die Bühne zurück um weitere Zugaben zu spielen. 

Nach dem Konzert unterhielten wir uns noch mit unseren Besuchern und freuten uns über lobende Worte. 

 

Ein großes Dankeschön an die Stadtverwaltung Schrozberg, die uns eine tolle Bühne zur Verfügung gestellt hat.

Auch die Organisation von Eintrittskarten, Plakaten und Flyern war herausragend und ohne Stress für uns.

Ein weiteres Dankeschön geht an die Evangelische Kirchengemeinde Schrozberg für die tolle Bewirtung.

Zuletzt bedanken wir uns bei unserem Lichtmann Dennis Espert, der auch unsere Website mitgestaltet und betreut.

0 Kommentare

Neues YouTube Video

1 Kommentare